Home Indianer Leben Kultur Geschichten Last standing woman : eine indianische Saga von 1862 - 2018.Last standing woman Aus dem Amerikan. von Ursula Wolf und Wolfgang S
PDF


Last standing woman : eine indianische Saga von 1862 - 2018.Last standing woman Aus dem Amerikan. von Ursula Wolf und Wolfgang S

Autor:( LaDuke, Winona: )

Verlag: München : Frederking und Thaler, 1998.

Gewicht: 550 Gramm

Titel: Last standing woman : eine indianische Saga von 1862 - 2018.Last standing woman Aus dem Amerikan. von Ursula Wolf und Wolfgang S




Aus dem Klappentext: Die Indianerin und politische Aktivistin Winona LaDuke tritt nicht allein für die Rechte der amerikanischen Ureinwohner ein, sondern auch frü den Schutz der Umwelt und die Interessen von Kindern und Frauen. Sie gründete das "White Earth Land Recovery-Project", wofür sie 1988 den Reebock-Human Rights Award bekam. 1996 kandidierte sie für die Grünen als Vizepräsidentin. Sehr gutes, neuwertiges Exemplar.








 

Auf dieser Website werden Cookies verwendet, um statistische Analysen sowie Dienste von Drittanbietern zu verbessern. Lesen Sie die Datenschutzbestimmungen für weitere Informationen. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our Datenschutz / privacy policy.

I accept cookies from this site. Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite