Home Geschichte&Politik Solferino - Ein Anfang - Ein Zeichen - Ein Ruf an alle
PDF


Solferino - Ein Anfang - Ein Zeichen - Ein Ruf an alle

Autor:( Heudtlass, Willy unter Mitarbeit von Anton Schlögel und Götz Feh )

Verlag: Essen Dr. Johannes Schiller 1959,

Gewicht: 510 Gramm

Titel: Solferino - Ein Anfang - Ein Zeichen - Ein Ruf an alle




Aus dem Vorwort: "Wie es der Titel dieses Werkes so trefflich ausdrückt, ist Solferino ein Anfanf, ein Zeichen und ein Ruf an alle. In der Tat was es jenes Schlachtfeld, auf dem Henry Dunant vor über hundert Jahren das Werk der Nächstenliebe für die Verwundeten der beiden feindlichen Heere vollbrachte, das den Anstoß für die Rotkreuzbewegung gab und wodurch ständig mehr hilfsbereite Kräfte dafür gewonnen wurden, das menschliche Leid zu lindern. Als Henry Dunant es am Abend des 24. Juni 1859 unternahm, mit Hilfe der Frauen aus den Nachbardörfern die Männer zu pflegen, die von den Ambulanzen der siegreichen Armee nicht geborgen werden konnten, weil sie zu zahlreich waren, ahnte er wohl nicht, daß fünf Jahre später ein zwischen den Staaten abgeschlossener Vertrag, das erste Genfer Abkommen, diesen Beistand gewissermaßen zu einer Regel des öffentlichen Rechts erklären (...) würde.








 

Auf dieser Website werden Cookies verwendet, um statistische Analysen sowie Dienste von Drittanbietern zu verbessern. Lesen Sie die Datenschutzbestimmungen für weitere Informationen. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our Datenschutz / privacy policy.

I accept cookies from this site. Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite