Home Geschichte&Politik Krankheit als politisches Problem 1770 - 1880. Soziale Unterschichten in Preussen zwischen medizinischer Polizei und staatlicher
PDF


Krankheit als politisches Problem 1770 - 1880. Soziale Unterschichten in Preussen zwischen medizinischer Polizei und staatlicher

Autor:( Frevert, Ute: )

Verlag: Göttingen, Vandenhoeck und Ruprecht, 1984.

Gewicht: 1200 Gramm

Titel: Krankheit als politisches Problem 1770 - 1880. Soziale Unterschichten in Preussen zwischen medizinischer Polizei und staatlicher




Aus dem Inhalt: Der Diskurs über Krankheit und Gesundheit in der Endphase des preußisch-deutschen Absolutismus (1770-1830), Strukturbedingungen und Motive der öffentlichen Gesundheitspropaganda im späten 18. und frühen 19. Jahrhundert. Innere Staatsbildung, Bevölkerungswachstum und Gesundheitspolitik. Bürgerliche Öffentlichkeit, Aufklärung und Gesundheitsbewegung. Professionalisierung und ärztlicher Machtanspruch. Die Medikalisierung der Armut vom späten 18. Jahrhundert bis zur Pauperismus-Debatte. Armut, Krankheit und Reformadministration im ausgehenden 18. Jahrhundert. Industrialisierung, Arbeiterfrage und Krankenkassen (1840-1880) - Der Blick "von oben"








 

Auf dieser Website werden Cookies verwendet, um statistische Analysen sowie Dienste von Drittanbietern zu verbessern. Lesen Sie die Datenschutzbestimmungen für weitere Informationen. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our Datenschutz / privacy policy.

I accept cookies from this site. Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite