Home Geschichte&Politik Die tägliche legale Verseuchung unserer Flüsse und wie wir uns dagegen wehren können - Ein Handbuch mit Aktionsteil
PDF


Die tägliche legale Verseuchung unserer Flüsse und wie wir uns dagegen wehren können - Ein Handbuch mit Aktionsteil

Autor:( Ditfurth, Jutta und Rose (Hrsg.) Glaser: )

Verlag: Hamburg, Zürich Rasch und Röhring 1987.

Gewicht: 650 Gramm

Titel: Die tägliche legale Verseuchung unserer Flüsse und wie wir uns dagegen wehren können - Ein Handbuch mit Aktionsteil




Aus dem Inhalt: Hoimar von Ditfurth: Was ist ein Fluß?, Walter Oswalt: Die "Totalindustrialisierung eines Flusses" - Die Donau; Joachim Lorenz: vom Wildfluß zum Abwasserrinnsal; Rose Glaser: Zur Kloake des Musterländles verdammt; Florianne Koechlin: Die Sandoz-Katastrophe - eine Anklage; Hans-Dieter Stürmer: Ein Fluß als Sondermülldeponie; Herman Verhagen: Flußverschmutzung als internationaler Konfliktstoff; Thomas Schlimme: Das meiste Gift kommt von der Hoechst AG; Dietrich Schröder: Trinkwasser aus Abwasser








 

Auf dieser Website werden Cookies verwendet, um statistische Analysen sowie Dienste von Drittanbietern zu verbessern. Lesen Sie die Datenschutzbestimmungen für weitere Informationen. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our Datenschutz / privacy policy.

I accept cookies from this site. Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite