Home Geschichte&Politik Arbeiter zwischen Weltwirtschaftskrise und Nationalsozialismus. Ein Beitrag zur Sozialgeschichte der Jahre 1928 bis 1936. Kritis
PDF


Arbeiter zwischen Weltwirtschaftskrise und Nationalsozialismus. Ein Beitrag zur Sozialgeschichte der Jahre 1928 bis 1936. Kritis

Autor:( Zollitsch, Wolfgang: )

Verlag: Göttingen, Vandenhoeck und Ruprecht, 1986.

Gewicht: 550 Gramm

Titel: Arbeiter zwischen Weltwirtschaftskrise und Nationalsozialismus. Ein Beitrag zur Sozialgeschichte der Jahre 1928 bis 1936. Kritis




Aus dem Inhalt: Qualifikations- und Berufsmuster von Arbeitern zwischen Wirtschaftskrise und Rüstungskonjunktur. Wirtschaftlage, Rationalisierung und Arbeitsproduktivität, Aspekte der Lohnentwicklung. Die Leistungsentlohnung der IG Farben. Siemens - Verdienste und aussertarifliche Zulagen, Akkorde und Löhne bei Krupp, Schichtverdienste und Gedinge im Ruhrbergbau. Löhne zwischen Krise und Rüstungskonjunktur. Betriebsgemeinschaft und Unternehmerverhalten. Teilweise mit Unterstreichungen, ansonsten gutes Exemplar.








 

Auf dieser Website werden Cookies verwendet, um statistische Analysen sowie Dienste von Drittanbietern zu verbessern. Lesen Sie die Datenschutzbestimmungen für weitere Informationen. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our Datenschutz / privacy policy.

I accept cookies from this site. Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite