Home Geschichte&Politik Das Hausbuch des Apothekers Michael Walburger : 1652 - 1667 , Quellenedition zur Kulturgeschichte eines bürgerlichen Hauswesens
PDF


Das Hausbuch des Apothekers Michael Walburger : 1652 - 1667 , Quellenedition zur Kulturgeschichte eines bürgerlichen Hauswesens

Autor:( Walburger, Michael: )

Verlag: Hof : Nordoberfränk. Verein für Natur-, Geschichts- und Landeskunde, 1991.

Gewicht: 4500 Gramm

Titel: Das Hausbuch des Apothekers Michael Walburger : 1652 - 1667 , Quellenedition zur Kulturgeschichte eines bürgerlichen Hauswesens




Aus dem Vorwort des Bandes IV: Auch die Jahrgänge 1663 - 1665 im vierten Band des Apothekers Michael Walburger entbehren nicht der Mitteilung und Beschreibung außergewöhnlicher Ereignisse. Zu den Höhepunkten dieser Art zählen sicher die Truppendurchzüge anlässlich des Türkenkrieges von 1664, das Erscheinen eines Kometen um die Jahreswende 1664/65, die mit gebührendem Aufwand gefeierte Hochzeit von Walburgers Tochter Catharina mti dem Magister und Archidiakon Georg Küffner im April 1665 und nicht zuletzt der detailliert geschilderte Hexenprozeß im Juli desselben Jahres.








 

Auf dieser Website werden Cookies verwendet, um statistische Analysen sowie Dienste von Drittanbietern zu verbessern. Lesen Sie die Datenschutzbestimmungen für weitere Informationen. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our Datenschutz / privacy policy.

I accept cookies from this site. Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite