Home Auto-Biographie&Briefe Nicht ohne meine Tochter - Übersetzt aus dem Amerikanischen von Herlind Grau und Klara D. Klein
PDF


Nicht ohne meine Tochter - Übersetzt aus dem Amerikanischen von Herlind Grau und Klara D. Klein

Autor:( Mahmoody, Betty und William Hoffer: )

Verlag: Bergisch-Gladbach Bastei Lübbe 1991,

Gewicht: 520 Gramm

Titel: Nicht ohne meine Tochter - Übersetzt aus dem Amerikanischen von Herlind Grau und Klara D. Klein




Aus dem Klappentext: Im Sommer 1984 fliegt Betty Mahmoody zusammen mit ihrer kleinen Tochter und ihrem persischen Ehemann zu einem zweiwöchigen Ferienaufenthalt in den Iran. Bereits nach kurzer Zeit muss sie feststellen, dass ihr Mann sich mehr mehr verändert. Er schlägt sie und das Kind und sperrt sie ein. Der Urlaub wird auf unbestimmte Zeit verlängert und bald gibt es keine Hoffnung mehr auf eine Rückkehr in die USA, es sei denn, sie ließe ihre Tochter zurück. Es gelingt Betty, Kontakt zur Schweizer Botschaft aufzunehmen; dort rät man ihr, das Land ohne ihre Tochter zu verlassen. Das aber will sie unter keinen Umständen. Das Buch berichtet über die abenteuerliche Flucht aus dem Iran mit ihrer Tochter.








 

Auf dieser Website werden Cookies verwendet, um statistische Analysen sowie Dienste von Drittanbietern zu verbessern. Lesen Sie die Datenschutzbestimmungen für weitere Informationen. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our Datenschutz / privacy policy.

I accept cookies from this site. Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite